Industrie

Nachrichten zur Lebensmittelindustrie

AB Inbev: Dementiert Rumänien-Gerüchte

Bildquelle: AB Inbev

AB Inbev

Dementiert Rumänien-Gerüchte

Laut "Spiegel" ist in internen Unterlagen des Brauers von einer Auslagerung zahlreicher Jobs nach Rumänien die Rede. Ein AB-Inbev-Sprecher wies das zurück: "Wir haben kein Geschäft in Rumänien, wollen keines aufbauen und wollen auch keine Mitarbeiter dorthin auslagern."

Weiterlesen ...

Werbung

Rückruf

Salmonellen in Rewe-Mettwurst

Die Wurstfirma Gmyrek ruft wegen Salmonellen eine Charge ihrer Frühstücksmettwurst zurück. Betroffen sei die "Heidemetzger Frühstücksmettwurst nach Art einer Zwiebelmettwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.07.2017, teilt die Firma mit.

Weiterlesen ...

Bahlsen: Keine Zweiklassen-Rezepturen

Bildquelle: Bahlsen

Bahlsen

Keine Zweiklassen-Rezepturen

Bahlsen stellt seine Butterkekse jetzt auch für Osteuropa nach deutschem Rezept her, das heißt Butter und kein Palmöl. Damit werde die Rezeptur aller Produkte - sofern dies nicht schon der Fall war - in ganz Europa vereinheitlicht, teilte das Unternehmen mit.

Weiterlesen ...

Underberg: Pomykala neuer Geschäftsführer

Bildquelle: Underberg

Underberg

Pomykala neuer Geschäftsführer

Thilo R. Pomykala (46, Foto) ist zum Geschäftsführer der Semper idem Underberg GmbH berufen worden und zeichnet ab sofort für Marketing und Vertrieb des Familienunternehmens verantwortlich. Pomykala begann seine Karriere bei Unilever und arbeitete dort fast zehn Jahre in verschiedenen Absatzpositionen, bevor er 2002 zu Hochland Deutschland wechselte.

Weiterlesen ...

Wicklein: Flagshipstore

Bildquelle: Wicklein

Wicklein

Flagshipstore

Am Nürnberger Hauptmarkt hat Lebkuchenhersteller Wicklein „Die Lebküchnerei“ eröffnet. 700.000 Euro wurden in den Flagshipstore investiert und eine Erlebniswelt um das Traditionsgebäck der Frankenmetropole geschaffen. „Unsere Intention ist, Lebkuchen modern und erlebbar darzustellen“, sagt Geschäftsführer Jörg Brautschek.

Weiterlesen ...