Artikelbild Schwäbischer Destille droht Niederlage

Markenstreit um Whisky

Schwäbischer Destille droht Niederlage

Im Streit um die Whisky-Marke „Glen Buchenbach“ zeichnet sich eine erneute Niederlage für die Waldhornbrennerei Klotz aus Berglen bei Stuttgart ab. Das Hanseatische Oberlandesgericht sehe einen Unterlassungsanspruch der Klägerseite, des Verbandes der schottischen Whisky-Produzenten, teilte ein Gerichtssprecher mit.

25.11.2021 - Hersteller Lebensmittel Praxis
Artikelbild Versorgungslage mit Karton ist weiter angespannt

Verpackung

Versorgungslage mit Karton ist weiter angespannt

Lange Lieferzeiten für Karton bleiben noch weiter bestehen, wie der Fachverband Faltschachtel-Industrie (FFI) aus einer Umfrage ableitet. Der FFI bittet, die Prognosen zur tatsächlich benötigten Verpackungsmenge zu optimieren.

24.11.2021 - Hersteller Lebensmittel Praxis
Artikelbild Corona verknappt Rohstoffe

Teewirtschaft

Corona verknappt Rohstoffe

Die Teebranche steht vor aktuellen Herausforderungen. Die Rohstoffknappheit in Folge von Corona führt zu Lieferengpässen bei Tee, Kräuter- und Früchtetee.

24.11.2021 - Hersteller Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neuer Vertriebschef bei L'Oréal

Personalie

Neuer Vertriebschef bei L'Oréal

Christian Wirtz wird zum Jahreswechsel neuer Vertriebsleiter des Geschäftsbereichs Consumer Products von L'Oréal Deutschland. Wirtz folgt auf Benjamin Rachow, der zu L'Oréal Vietnam wechselt. Wirtz ist aktuell für das E-Commerce-Business der Consumer Products verantwortlich, wie der Konzern weiter mitteilte.

23.11.2021 - Hersteller Lebensmittel Praxis
Artikelbild Rotkäppchen-Mumm erwartet steigende Preise

Sektkellerei

Rotkäppchen-Mumm erwartet steigende Preise

Die Sektkellerei Rotkäppchen-Mumm erwartet für das kommende Jahr höhere Preise für Sekt, Wein und Spirituosen. Grund seien unter anderem steigende Energiekosten, sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Christof Queisser, am Dienstag.

23.11.2021 - Hersteller Lebensmittel Praxis
Artikelbild Viele Bauern schreiben Verluste

Preisverfall

Viele Bauern schreiben Verluste

Die große Mehrheit der hauptberuflichen Bauern in Deutschland hat nach Schätzung der Landwirtschaftskammern in diesem Jahr Verluste geschrieben. Das Wirtschaftsjahr 2020/21 hat demnach einem Großteil der Haupterwerbsbetriebe „ein empfindliches Gewinnminus verbunden mit Eigenkapitalverlusten“ eingebracht.

23.11.2021 - Hersteller Lebensmittel Praxis

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten