Milchindustrie Verband hat neuen Vorstand

Der Milchindustrie-Verband (MIV) hat auf seiner Mitgliederversammlung in Salzburg einen neuen Vorstand gewählt. Der alte und neue Vorsitzende heißt Peter Stahl von der Hochland SE in Heimenkirch. Seine Stellvertreter sind Hans Holtorf von den Frischli Milchwerken, Ingo Müller vom Deutschen Milchkontor und Detlef Latka von Hochwald Foods; er wurde zusätzlich erneut als Schatzmeister bestellt.

Freitag, 20. Oktober 2023 - Hersteller
Thomas Klaus
Artikelbild Verband hat neuen Vorstand
Bildquelle: Getty Images

Von den Mitgliedern in den Vorstand wiedergewählt wurden: Florian Bauer (J. Bauer), Martin Boschet (Hohenloher Molkerei), Tino Gottschalk (Arla Foods), Ralf Hinrichs (Molkerei Ammerland), Robert Hofmeister (Käserei Champignon), Hans Holtorf (Frischli Milchwerke), Detlef Latka (Hochwald Foods), Ingo Müller (Deutsches Milchkontor), Claus Naarmann (Privatmolkerei Naarmann), Dr. Thomas Obersojer (Bayerische Milchindustrie), Matthias Oettel (Meggle), Kerstin Picker-Münch (Mondelez), Jasmine-Florence Sahli (Savencia), Peter Stahl (Hochland) und Frank-Andreas Uszko (Zott). Als neues Vorstandsmitglied begrüßt der MIV Matthias Brune von der Lactalis Deutschland GmbH.

Der Milchindustrie-Verband repräsentiert rund 90 leistungsstarke private, genossenschaftliche und multinationale Unternehmen sowie Förderer der deutschen Milch- und Molkereiwirtschaft. Mit rund 35,7 Milliarden Euro Jahresumsatz ist die Milchindustrie der größte Bereich der deutschen Ernährungsbranche.

Anzeige

Rübenzucker

Nature Love wächst stärker als NEM-Markt

40 % Wachstum im stationären Handel, 50 % Umsatzplus – und Nature Love geht weiter voran, mit Gummies, Healthy Snacks, Superfood und mehr. Mehr erfahren

Neue Produkte

Viel gelesen in Hersteller

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten