Jahresbilanz Nestlé wächst stärker als erwartet

Nestlé hat ein organisches Wachstum für 2021 von 7,5 Prozent, mit einem internem Realwachstum (RIG) von 5,5 Prozent bilanziert. Damit übertraf das Unternehmen die eigenen Ziele und Erwartungen von Experten.

Donnerstag, 17. Februar 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Nestlé wächst stärker als erwartet
Bildquelle: Nestlé

Das Wachstum sei durch die anhaltende Dynamik im Einzelhandel, die stetige Erholung der Außer-Haus-Kanäle, Preisanpassungen und Marktanteilsgewinne unterstützt worden. Der publizierte Nestlé-Umsatz stieg um 3,3 Prozent auf 87,1 Milliarden Schweizer Franken (ca. 83,25 Milliarden Euro), von 84,3 Milliarden Schweizer Franken (ca. 80,57 Milliarden Euro) im Jahr 2020.

Nestlé-CEO Mark Schneider sagt: „Wir haben uns 2021 konsequent auf die Umsetzung unserer langfristigen Strategie und auf Investitionen in künftiges Wachstum konzentriert und zugleich die Engpässe in den weltweiten Lieferketten erfolgreich gemeistert. Disziplinierte Umsetzung, schnelle Innovation und verstärkte Digitalisierung beförderten das starke organische Wachstum mit breit abgestützten Marktanteilsgewinnen. Sorgfältiges Kostenmanagement und verantwortungsvolle Preisanpassungen hielten die Auswirkungen der außergewöhnlichen Kosteninflation in Grenzen. Das solide Wachstum des zugrunde liegenden Gewinns je Aktie verdeutlicht die Stabilität unseres Wertschöpfungsmodells.“

Für das Jahr 2022 erwartet Nestlé ein organisches Umsatzwachstum von fünf Prozent und eine zugrunde liegende operative Ergebnismarge zwischen 17 und 17,5 Prozent. Sowohl beim zugrunde liegenden Gewinn je Aktie zu konstanten Wechselkursen als auch bei der Kapitaleffizienz werden Steigerungen erwartet. Mittelfristiger rechnet das Unternehmen mit einem anhaltenden organischen Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Bereich. Dazu werden eine anhaltend moderate Verbesserung der zugrunde liegenden operativen Gewinnmarge, anhaltende umsichtige Kapitalzuweisung und eine Verbesserung der Kapitaleffizienz erwartet.

Viel gelesen in Hersteller

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten