E-Commerce Hawesko plant zentrale Online-Plattform

Nach dem Pilotprojekt Vinos im letzten Jahr ist jetzt auch der Wein-Shop Tesdorpf auf der Hawesko-Plattform gelauncht. Ein weiterer Markenshop der Hawesko-Gruppe soll in Kürze folgen.

Dienstag, 06. April 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Hawesko plant zentrale Online-Plattform
Bildquelle: Getty Images

Der Relaunch wurde mit einem Software-Paket der Hamburger novomind AG umgesetzt. Auf der Produktdetailseite findet sich nicht nur ein Portrait des Winzers, sondern es werden automatisiert auch alle anderen Weine des Weinguts gezeigt. „Premium-Weine haben eine besondere Geschichte, die möchten wir unseren Kunden auch im Online-Shop erzählen und näherbringen“, sagt Pierre Enjalbert Geschäftsführer bei Tesdorpf.

Nach dem Fachhändler für spanische Weine Vinos.de ist Tesdorpf.de nun der zweite Online-Shop für Qualitätsweine, der auf der Technologieplattform der Muttergesellschaft Hawesko Holding AG (Hanseatisches Wein und Sekt Kontor) angesiedelt ist. Die Hawesko-Strategie sieht vor, diese zu einer zentralen Online-Plattform für alle Markenshops auf- und auszubauen. Damit spielt die Plattform eine entscheidende Rolle in der erfolgreichen E-Commerce-Strategie des Unternehmens.

Anzeige

Neuer Markenauftritt

Varta - Neues Design, mehr Performance

Der Innovationstreiber der Batteriebranche zeigt sich mit neuem Markenauftritt, für mehr Sichtbarkeit am POS und Positionierung am Markt. Mehr erfahren

 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten