Anzeige

Globus Scheid geht

Lebensmittel Praxis | 23. Juli 2019
Globus: Scheid geht
Bildquelle: Globus

Nach gut einem Jahr Tätigkeit als Geschäftsführer Vertrieb, Produktion und Marketing bei Globus verlässt Dominik Scheid (Foto) zum 31. Juli auf eigenen Wunsch das Unternehmen. Bis zur Regelung der Nachfolge werden die Aufgabenbereiche auf die übrigen Geschäftsführer – Johannes Scupin, Petra Schäfer und Olaf Schomaker – aufgeteilt, meldet das Unternehmen.

Anzeige

Der Abgang ist „das Ergebnis eines partnerschaftlichen Austausches der Geschäftsführung im Hinblick auf die persönliche Interessenlage und die geordnete Aufgabenübergabe im Unternehmen“, heißt es in St. Wendel.

Dominik Scheid startete 1992 als BA-Student im Globus Baumarkt Zweibrücken. Danach hat er bei Globus in der Koordination im Sortimentsmanagement, im Logistikzentrum in Bingen und den Betrieben Dutenhofen und Forchheim Führungsaufgaben wahrgenommen. April 2014 übernahm er in der Geschäftsführung die Aufgabe des Vertriebes und Marketing. Im Zuge der Umstrukturierung der Geschäftsführung im März 2018 übernahm er seinen heutigen Aufgabenbereich Vertrieb, Produktion und Marketing.