Artikelbild Starthilfe für Start-ups

EHI

Starthilfe für Start-ups

Aller Anfang ist schwer. Das EHI Retail Institute unterstützt deshalb Start-ups aus dem Handel mit einer eigenen Plattform, um ihnen so beispielsweise den Kontakt zu Entscheidern und Experten des Handels zu erleichtern.

17.05.2017 - Handel Lebensmittel Praxis
Artikelbild Bäckerei wieder bei Tegut

Herzberger

Bäckerei wieder bei Tegut

Das Kartellamt macht den Weg frei für die Übernahme der Herzberger Bäckerei durch Tegut. Die gesamte Gesellschaft wird übernommen und produziert weiterhin für Tegut und Drittkunden, teilt das Handelsunternehmen mit.

16.05.2017 - Handel Lebensmittel Praxis
Artikelbild Kaufhäuser verlieren Umsatz

Amazon-Effekt in den USA

Kaufhäuser verlieren Umsatz

Für Kaufhaus-Unternehmen in den USA wie Macy's, Sears, JC Penney's oder Kohl's wird die Lage zunehmend kritischer. Zum Jahresauftakt liefen die Geschäfte der Einzelhändler durchgängig schlechter. Ursache dafür ist vor allem der Internet-Handel, in erster Linie angetrieben durch Amazon.

16.05.2017 - Handel Lebensmittel Praxis
Artikelbild Eigenmarke für Ernährungsbewusste

Migros

Eigenmarke für Ernährungsbewusste

Der Schweizer Lebensmitteleinzelhändler Migros macht seinen jungen und ernährungsbewussten Kunden ein neues Angebot. Dafür hat das Unternehmen die neue Eigenmarke „You“ entwickelt.

16.05.2017 - Handel Lebensmittel Praxis
Artikelbild „Integration mit Hockdruck“

Edeka Minden-Hannover

„Integration mit Hockdruck“

Mit einem Marktanteil von rund 25 Prozent schaut die Edeka Regionalgesellschaft Minden-Hannover optimistisch in die Zukunft. Der Vorstandssprecher Mark Rosenkranz zeigte sich auch mit den Umsätzen und Ergebnissen des Geschäftsjahres 2016 zufrieden.

15.05.2017 - Handel Lebensmittel Praxis
Artikelbild Ehemalige Aufsichtsräte weisen Untreue-Vorwurf zurück

Arcandor-Prozess

Ehemalige Aufsichtsräte weisen Untreue-Vorwurf zurück

Im Essener Prozess gegen den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff und sechs ehemalige Arcandor-Aufsichtsräte haben zwei weitere Angeklagte den Vorwurf der Untreue zurückgewiesen. Die Hauptverhandlung werde ergeben, dass die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft jeder Grundlage entbehrten, betonten die Verteidiger beider Aufsichtsräte am Montag - dem zweiten Verhandlungstag - in ihren Stellungnahmen zu den Anklagevorwürfen.

15.05.2017 - Handel LEBENSMITTEL PRAXIS

Viel gelesen in Handel

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten

Fleisch-Star Videos