Molkereibranche Schwarzwaldmilch wärmt Freiburger Stadtteile

Der Spatenstich für eine neue Heizzentrale am Firmensitz ist gesetzt. Nach Fertigstellung soll industrielle Abwärme aus der Produktion der Schwarzwaldmilch die Freiburger Stadtteile Haslach und Vauban versorgen. 

Donnerstag, 07. Oktober 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Schwarzwaldmilch wärmt Freiburger Stadtteile
Bildquelle: Schwarzwaldmilch

Der Neubau, der in Zusammenarbeit mit dem Freiburger Energieversorgungsunternehmen Badenova entsteht, sei für die Schwarzwaldmilch ein wichtiger Schritt, um den Firmenstandort zukunftsfähig und nachhaltig zu machen, teilt das Molkereiunternehmen mit. Mit diesem Projekt setzen sich die zahlreichen Investitionen in das Werk fort, die in den vergangenen Jahren vorgenommen wurden.

„Wir arbeiten tagtäglich dafür, unserer großen Verantwortung für die regionalen Milcherzeuger gerecht zu werden. Das bedeutet, den bestmöglichen Auszahlungspreis zu erwirtschaften und gleichzeitig die Balance zu den investiven Tätigkeiten zu halten, die für eine zukunftsfähige Molkerei notwendig sind“, erläutert Schwarzwaldmilch-Geschäftsführer Andreas Schneider.

Zum Foto:

v.l.n.r.: Klaus Preiser (Geschäftsführer Badenova Wärmeplus GmbH & Co. KG), Andreas Schneider (Geschäftsführer Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg), Christine Buchheit (Umweltbürgermeisterin Stadt Freiburg), Heinz-Werner Hölscher (Vorstand Badenova AG & Co. KG), Michael Klein (Geschäftsführer Badenova Wärmeplus GmbH & Co. KG)

Anzeige

Neuer Markenauftritt

NEU - Die vegane GAZİ Linie!

Genussvolle Schlemmermomente auf rein pflanzlicher Basis mit der bio-zertifizierten Produktvielfalt von GAZİ - ideal für Grill und Pfanne. Mehr erfahren

 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten