Edeka Schäfer's backt jetzt in Bio-Qualität

Die Edeka Minden-Hannover verkauft jetzt auch eigene Bio-Backwaren nach Bioland-Richtlinien. Hergestellt werden sie von der Produktionstochter Schäfer’s im Werk in Osterweddingen. Damit reagiert der Unternehmensverbund auf die wachsende Nachfrage nach Öko-Lebensmitteln, wie es in einer Mitteilung hieß. 

Dienstag, 14. Juni 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Schäfer's backt jetzt in Bio-Qualität
Bildquelle: Edeka Minden-Hannover

Seit dieser Woche bieten die ersten Märkte die von Schäfer’s produzierten Bioland-Backwaren an ihren SB-Backstationen an. Zwei Brötchen- und drei Brotsorten stehen zur Auswahl. Schrittweise werden weitere Märkte das neue Bio-Angebot aufnehmen. Im Laufe des Sommers werden Bioland-Brötchen und -Brote auch an den Bedientheken für Backwaren und in den Schäfer’s-Filialen erhältlich sein. Zukünftig sollen Schäfer’s-Bioland-Backwaren auch das Tiefkühl-Sortiment sowie das Angebot in den SB-Regalen ergänzen.

Die Bioland-Produkte aus dem Schäfer’s-Sortiment sind vegan, laktosefrei und enthalten ausschließlich Mehl aus deutschen Mühlen. „Wir möchten, dass möglichst viele Menschen Bio-Backwaren genießen können. Daher produzieren wir im großen Stil mit modernsten Herstellungsverfahren“, erklärt Dr. Dietmar Zühlke, Geschäftsführer Vertrieb Backwaren.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten