Zentis Investiert in Haferkater

Zentis hat sich am Start-up Haferkater beteiligt. Dazu hat das Aachener fruchtverarbeitende Unternehmen schon 2019 ein Tochterunternehmen "Zentis Ventures" gegründet.

Donnerstag, 08. April 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Investiert in Haferkater
Bildquelle: Carsten Hoppen

Haferkater bietet bundesweit Porridges in zehn eigenen Stores (zum Beispiel an Bahnhöfen) sowie in Bio-Supermärkten an. Dazu gibt es unterschiedliche Toppings. Das Start-up setzt auf Nachhaltigkeit, saisonale Zutaten, die Porridges sind vegetarisch oder vegan. Karl-Heinz Johnen (Foto), Geschäftsführer von Zentis, kündigt an, dass er mit Haferkater gemeinsame Produkte auch für den Lebensmittelhandel entwickeln will.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten