Zentis Investiert in Haferkater

Zentis hat sich am Start-up Haferkater beteiligt. Dazu hat das Aachener fruchtverarbeitende Unternehmen schon 2019 ein Tochterunternehmen "Zentis Ventures" gegründet.

Donnerstag, 08. April 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Investiert in Haferkater
Bildquelle: Carsten Hoppen

Haferkater bietet bundesweit Porridges in zehn eigenen Stores (zum Beispiel an Bahnhöfen) sowie in Bio-Supermärkten an. Dazu gibt es unterschiedliche Toppings. Das Start-up setzt auf Nachhaltigkeit, saisonale Zutaten, die Porridges sind vegetarisch oder vegan. Karl-Heinz Johnen (Foto), Geschäftsführer von Zentis, kündigt an, dass er mit Haferkater gemeinsame Produkte auch für den Lebensmittelhandel entwickeln will.

Neue Produkte

Personalien Hersteller

Sortiment

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten