Vion Neue Produktlinie

Der Marktanteil von Biofleisch in Deutschland ist im vergangenen Jahr um 13,8 Prozent auf 31.284 Tonnen gestiegen. Vion reagiert auf diesen Trend und bringt zum heutigen Start der Biofach die neue Produktlinie „Der Grüne Weg“ auf den Markt.

Mittwoch, 12. Februar 2020 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neue Produktlinie
Bildquelle: Vion

Ab sofort werden Rind- und Schweinefleisch in Bio-Qualität unter diesem Label bundesweit vertrieben. Die Marke ist angelehnt an Vions niederländische Bio-Marke „De Groene Weg“, die führend in Europa ist. Vion reagiert mit seiner Offensive in der Biofleisch-Vermarktung auf das anhaltende Wachstum im zweistelligen Prozentbereich pro Jahr in Deutschland. In Skandinavien und Frankreich legt das Segment Biofleisch im Vergleich noch stärker zu. Zum nachhaltigen Verpackungskonzept zählen Vions Flat-Board-Verpackungen mit 60 Prozent weniger Kunststoff-Anteilen. Die einzelnen Verpackungsstoffe können ganz leicht voneinander getrennt und entsprechend sortenrein recycelt werden. Zudem gibt es eine neue, weitgehend aus Karton bestehende Verpackung: Der Unterschied zur herkömmlichen Fleisch-Schale ist gravierend: Vion verwendet 80 Prozent weniger Plastik, und die Umhüllung ist vollständig recycelbar.

Neue Produkte

LP.economy - Internationale Nachrichten

Personalien Hersteller

Warenkunden