Alnatura "Bruderküken-Initiative" jetzt national

Ab sofort gibt es in allen Alnatura Märkten die Eier der Alnatura Bruderküken-Initiative. Das Unternehmen ist demnach nach eigenen Angaben der erste Bio-Händler, der diese Eier überregional anbietet. Mit der Initiative will Alnatura nur noch Eier von Legehennen verkaufen, deren männliche Geschwister („Bruderküken“) als Masthähnchen aufgezogen werden.

Donnerstag, 06. April 2017 - Handel
LEBENSMITTEL PRAXIS
Artikelbild "Bruderküken-Initiative" jetzt national
Bildquelle: Creative Collection

Diesen zusätzlichen Aufwand für die Bauern gleicht das Unternehmen durch einen etwas höheren Eier-Einkaufspreis aus. Das Alnatura Bruderküken-Ei kostet pro Stück fünf Cent mehr als bisher  (in der 6er-Packung). Bereits seit 2014 gibt es in den Alnatura Filialen in Norddeutschland und Berlin regionale Bruderküken-Eier vom Ökodorf Brodowin bzw. Gut Wardow.

Anzeige

HMY - Euroshop

Nachhaltigkeit im Einzelhandel

Wie die HMY Group das Eco-Design weltweit in den Handel bringt.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten