Anzeige

Alnatura "Bruderküken-Initiative" jetzt national

LEBENSMITTEL PRAXIS | 06. April 2017
Alnatura: "Bruderküken-Initiative" jetzt national

Bildquelle: Creative Collection

Ab sofort gibt es in allen Alnatura Märkten die Eier der Alnatura Bruderküken-Initiative. Das Unternehmen ist demnach nach eigenen Angaben der erste Bio-Händler, der diese Eier überregional anbietet. Mit der Initiative will Alnatura nur noch Eier von Legehennen verkaufen, deren männliche Geschwister („Bruderküken“) als Masthähnchen aufgezogen werden.

Anzeige

Diesen zusätzlichen Aufwand für die Bauern gleicht das Unternehmen durch einen etwas höheren Eier-Einkaufspreis aus. Das Alnatura Bruderküken-Ei kostet pro Stück fünf Cent mehr als bisher  (in der 6er-Packung). Bereits seit 2014 gibt es in den Alnatura Filialen in Norddeutschland und Berlin regionale Bruderküken-Eier vom Ökodorf Brodowin bzw. Gut Wardow.