Fischsortiment Deutsche See geht mit Thunfisch ins SB-Regal

Die Bremerhavener Fischmanufaktur strebt mit MSC-zertifiziertem Thunfisch aus eigener Fischerei und Produktion in das SB-Regal. Das Unternehmen hatte sie bisher einzig als Frisch- oder TK-Ware angeboten.

Mittwoch, 09. Februar 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Deutsche See geht mit Thunfisch ins SB-Regal
Bildquelle: Deutsche See

Die neuen Thunfischprodukte seien ein weiterer Schritt des Bremerhavener Unternehmens, sich im Lebensmitteleinzelhandel durch SB-Konzepte zu etablieren. Für alle Verkaufsflächen von SB-Fisch biete man jetzt das passende Sortiment an: Von SB-Tiefkühlfisch, SB-Frischfisch sowie SB-Räucherfisch bis hin zu SB-Sushi, erklärt das Unternehmen. Der Thunfisch werde mit eigenen Schiffen aus MSC-zertifizierten Beständen im Indischen Ozean gefischt und gelange danach auf dem schnellsten Weg zur Verarbeitung in die eigene Produktion und danach mit Deutsche See-Lkw in den Markt.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten