Bio und Fairtrade Neues Rohstoffunternehmen entsteht

Zum 1. Januar 2022 entsteht aus den Rohwarenabteilungen von Bio Partner, Pakka Group und Ecornaturasì in Zusammenarbeit mit Bio Development ein neues Rohstoff-Handelsunternehmen unter dem Namen Biodina SA. Der deutsche Sitz ist in Konstanz.

Mittwoch, 15. Dezember 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neues Rohstoffunternehmen entsteht
Bildquelle: Getty Images

Das Unternehmen ist spezialisiert auf biologisch produzierte und fair gehandelte Rohwaren in den folgenden Bereichen: Nüsse, Hülsenfrüchte und Saaten, Trockenfrüchte, Früchte und Gemüse (gefroren und verarbeitet) sowie Süßungsmittel und Ergänzungssortiment.

Mit der Zusammenführung in ein gemeinsames Unternehmen bündelt Biodina die Kompetenzen und will dadurch die weltweiten Projekte der beteiligten Firmen stärken, heißt es in einer Pressemitteilung. Auch sollen die Landwirte noch direkter unterstützt und die Verfügbarkeit der qualitativ hochwertigen Rohwaren langfristig gesichert werden.

Die Geschäftsleitung besteht aus Daniel von Meißner (Vorsitz), Erol Bay (Einkauf) und Sebastian Apfelstädt (Verkauf). Der Hauptsitz von Biodina befindet sich in Schlieren (Schweiz).

Anzeige

Neuer Markenauftritt

NEU - Die vegane GAZİ Linie!

Genussvolle Schlemmermomente auf rein pflanzlicher Basis mit der bio-zertifizierten Produktvielfalt von GAZİ - ideal für Grill und Pfanne. Mehr erfahren

 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten