Capri-Sun-Group Kauft Tee-Start-up

Lebensmittel Praxis | 27. September 2018
Capri-Sun-Group : Kauft Tee-Start-up

Bildquelle: all i need

Die Capri-Sun-Group hat das östereichische Start-up „All I need” gekauft und steigt damit in den wachsenden Markt der trinkfertigen Tees ein. Capri kauft von den Gründern Thomas Miksits und Alexander Jiresch 90 Prozent der Aktien. Die All-I-Need-Produkte sollen in Deutschland und der Schweiz Anfang 2019 auf den Markt kommen.

Anzeige

Über den Kaufpreis wurde nach einer Pressemeldung Stillschweigen vereinbart. Die Capri-Sun-Group hat die Option, auch die restlichen Aktien zu kaufen.

Capri-Sun-Group-Eigentümer Hans-Peter Wild will, so heißt es in der Presseerklärung, in den nächsten fünf Jahren den Absatz verdoppeln und die Produktpalette durch neue, gesunde Getränke diversifizieren.

„All I Need” wurde im Jahr 2010 von Thomas Miksits und Alexander Jiresch in Wien gegründet. In den Erfrischungsgetränken werden nach ihren Angaben zu 100 Prozent natürliche und biologische Zutaten verarbeitet.