bevh/E-Commerce-Kaufmann Wer bildet aus?

Mit dem E-Commerce-Kaufmann bekommt Deutschland den ersten Ausbildungsberuf für die digitale Wirtschaft. Unternehmen können nach einer Initiative von bevh, BVOH, EHI und weiteren Partnern jetzt darüber abstimmen, ob die Ausbildung auch in ihrer Region angeboten wird.

Mittwoch, 20. September 2017 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Wer bildet aus?
Bildquelle: LP Archiv

Von August 2018 an können alle Betriebe, die Onlinekanäle für den Vertrieb ihrer Waren und Dienstleistungen nutzen, "Kauffrauen und Kaufmänner im E-Commerce" ausbilden. Der Beruf steht damit nicht nur Groß- und Einzelhandel offen, sondern auch Reiseveranstaltern, Ticketing-Dienstleistern, der herstellenden Industrie oder Onlinespiele-Anbietern.

Am neuen Beruf  - erstmals beim DIHK vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) schon 2012 angeregt - haben die Sachverständigen des Bundes und der Länder seit November 2016 gefeilt. Herausgekommen ist ein Beruf, der Schüler bereits mit gutem mittlerem Schulabschluss oder Abitur in allen praktischen Prozessen des E-Commerce von Grund auf ausbildet. Die Berufsschulen richten ab Sommer 2018 neue Klassen ein, die in 12 Lernfeldern Kernkompetenzen im digitalen Vertrieb und Handel vermitteln sollen.

Offen ist für viele Unternehmen derzeit, ob auch in ihrer Region Berufsschulen diese E-Commerce-Klassen einrichten werden. Unter der Adresse www.ecommerce-ausbilden.de können Unternehmen dazu ihre Stimme abgeben. Das ist sehr leicht: Einfach die Postleitzahl und die beabsichtigte (nicht bindende) Anzahl von Ausbildungsplätzen im E-Commerce eintragen und mitmachen. Die so entstehende Liste dient den regionalen IHKs und Bezirksregierungen bei der Entscheidung über Berufsschulstandorte. Dies ist eine gemeinsame Initiative u. a. von bevh, Bundesverband Onlinehandel (BVOH) und des EHI Retail Institute.

 

Anzeige

Craemer Food Tech Teaser Banner

All you need is HOPE

Entdecke die vegane Vielfalt von HOPE!
Creamy – Yummy – Happy und 100% pflanzlich.
Veränderung beginnt mit HOPE. Bist du dabei?

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten