Milchwirtschaft Arla Foods mit neuer Fünfjahres-Strategie

Arla Foods hat ihre neue Fünfjahresstrategie „FUTURE26“ vorgestellt. Damit bekräftigt die europäische Molkereigenossenschaft ihr Engagement für eine nachhaltige Milchproduktion und ein verantwortungs- bewusstes Wachstum. Hierzulande gehört Arla nach eigenen Angaben zu den Top Fünf der Molkereibranche.

Mittwoch, 03. November 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Arla Foods mit neuer Fünfjahres-Strategie
Bildquelle: Arla Foods

In den nächsten fünf Jahren ist Arla bereit, seine Gesamtinvestitionen um mehr als 40 Prozent gegenüber den vergangenen fünf Jahren auf gut 4 Milliarden Euro zu erhöhen. Dabei soll der Investitions-Fokus auf den Bereichen Nachhaltigkeit, Digitalisierung, neue Produktionstechnologien und Produktentwicklung liegen. Gleichzeitig erhöht Arla wie bereits kürzlich angekündigt die jährliche Nachzahlung an seine genossenschaftlichen Landwirte um 50 Prozent, um sie bei ihren Nachhaltigkeitsmaßnahmen zu unterstützen.

Arla ist mit Marken wie Arla Buko, Arla Bio, Arla Skyr und Kærgården in den vergangenen fünf Jahren stark im Markengeschäft gewachsen. Als größter Absatzmarkt Europas spielt auch Deutschland eine wichtige Rolle für die Strategie „FUTURE26“. Auf dem deutschen Markt sieht Arla Foods besonders für seine Markenprodukte gute Wachstumsmöglichkeiten. Rund 1.570 deutsche Genossenschaftsmitglieder liefern ihre Milch an zwei große Arla Milchwerke in Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern.

Weltweit steigt die Nachfrage nach Milchprodukten. Gleichzeitig werden Verbraucher in Sachen Ernährung immer bewusster. Sie erwarten, dass ihre Lebensmittel gesund und erschwinglich sind und auf verantwortungsvolle sowie nachhaltige Weise produziert werden. In den kommenden fünf Jahren wird der Weltmarkt für Milchprodukte pro Jahr voraussichtlich um 2 Prozent wachsen. Im Nahen Osten, in Afrika und in den Ländern des asiatisch-pazifischen Raums wird durch die wachsende Bevölkerung die Nachfrage nach Milchprodukten steigen. In Europa sind Milchprodukte zwar schon seit vielen Jahren fester Bestandteil der Ernährung, doch heutzutage suchen die Verbraucher zunehmend nach Produkten, die ihre Anforderungen in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden, Convenience und eine nachhaltige Produktion erfüllen.

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten