Anzeige

L’Oréal Deutschland Stellt Führungsteam neu auf

Lebensmittel Praxis | 26. Juli 2019

Bildquelle: L'Oréal

L’Oréal Deutschland baut sein Führungsteam um. Philipp Markmann (Foto) übernimmt ab Oktober 2019 die neue Funktion des Chief Marketing Officer Westeuropa. Er ist seit Anfang 2017 Chief Marketing Officer von L‘Oréal Deutschland. Zudem wird eine weitere neue Position geschaffen.

Anzeige

In seiner neuen Funktion soll Markmann, der seit 2006 für das Unternehmen tätig ist, auf internationaler Ebene die Möglichkeiten der Digitalisierung für das weitere Wachstum der L’Oréal-Gruppe optimal nutzen, sagte Wioletta Rosolowska, Geschäftsführerin von L’Oréal Deutschland. „Seine Schwerpunkte werden auf dem nachhaltigen Ausbau des E-Commerce liegen, der noch stärkeren Ausrichtung des Marketings auf das digitale Zeitalter und die sich stetig verändernden Bedürfnisse des Konsumenten und des Marktes“, so Rosolowska.

Um ihren ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren, hat die L’Oréal-Gruppe die neue Position eines Chief Sustainability Officers in Deutschland geschaffen. Diese Aufgabe wird Laurence Pardieu-Duthil übertragen. Die gebürtige Französin, die seit 26 Jahren in verschiedenen Funktionen bei dem Kosmetikhersteller arbeitet, war in den vergangenen dreieinhalb Jahren als Geschäftsführerin für den Geschäftsbereich Apothekenkosmetik in Deutschland verantwortlich.

Neuer Geschäftsführer des Geschäftsbereich Apothekenkosmetik wird Stefan Geister. Er ist seit Ende 2015 im Geschäftsbereich Apothekenkosmetik als Geschäftsleiter der Marken Vichy, CeraVe and Roger & Gallet tätig und wird am 1. Oktober seine neue Funktion antreten.