Anzeige

Romina Leicht unter Vorjahr

LEBENSMITTEL PRAXIS | 18. August 2017
Romina: Leicht unter Vorjahr

Bildquelle: Romina

Die Romina Mineralbrunnen GmbH schließt das zurückliegende Geschäftsjahr über Branchendurchschnitt ab. Der Absatz lag 2016 mit 165,7 Mio. Füllungen aber leicht unter Vorjahresniveau, der Umsatz stieg um 1,64 Prozent auf 31,9 Mio. Euro an.

Anzeige

Als starker Impuls erwies sich der neu eingeführte Markenkasten von EiszeitQuell mit 6x1-l-Glas-Mehrweg-Flaschen. „Die Glasflasche mit Eiszapfenrelief im individuell gestalteten Markenkasten trifft den Nerv der Zeit. Damit hatten wir zur rechten Zeit die passende Antwort auf die steigende Nachfrage nach Premium-Mineralwasser in Individualgebinden“, erklärt Achim Jarck (Foto), Geschäftsführer Marketing/Vertrieb.