Netto Marken-Discount Logo für Artenvielfalt

Netto Marken-Discount unterstützt das WWF-Projekt „Landwirtschaft für Artenvielfalt“. Als erstes Ergebnis der Kooperation ist ab sofort der „BioBio Apfel Direktsaft“ erhältlich. Ein Zusatz-Logo macht auf das Engagement aufmerksam.

Donnerstag, 05. November 2020 in Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Logo für Artenvielfalt

Teilnehmer und Unterstützer des WWF-Projektes sind neben Bio-Anbauverbänden und dem Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) auch Handelsunternehmen wie Netto Marken Discount.

Ziel ist es, das heimische Artensterben auf landwirtschaftlichen Flächen zu verringern und die Artenvielfalt wieder zu fördern. Zum Beispiel werden auf einer Fläche von 135 Hektar zusätzliche artenreiche Blühflächen sowie Nisthilfen am Rande von Apfelplantagen und somit wertvolle Lebensräume für Wildbienen, Schmetterlinge, weitere Insekten und Wildvögel geschaffen. Ein auf diesen Plantagen erzeugter Bio-Apfelsaft kommt ist jetzt bundesweit bei Netto erhältlich. Neben dem Bio- und WWF-Siegel trägt der Direktsaft der Netto-Eigenmarke BioBio jetzt das Logo „Landwirtschaft für Artenvielfalt“.

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden