Anzeige

Rewe Group Rezyklat-Verpackung für Duschgel

Lebensmittel Praxis | 19. November 2019
Rewe Group: Rezyklat-Verpackung für Duschgel
Bildquelle: Rewe Group

In den Rewe- und Penny-Märkten bieten die Kölner jetzt verschiedene Sorten Duschgel, Cremeduschen, Flüssigseifen und Cremeseifen der Eigenmarke „Today“ in Verpackungen aus 100 Prozent Rezyklat an. 20 Prozent des Plastik-Rezyklats stammen danach aus dem Gelben Sack.

Anzeige

Nach eigenen Angaben spart das Unternehmen durch den Einsatz von Rezyklat bei Eigenmarken- und Serviceverpackungen von Rewe und Penny aktuell rund 6.400 Tonnen Primärkunststoff pro Jahr ein. Mit dem Rezyklat werde der verwendete Kunststoff in einem geschlossenen Kreislauf gehalten, „das spart natürliche Ressourcen und schont die Umwelt“, heißt es in Köln.

Die Rewe-Group ist Gründungsmitglied der „Recyclat-Initiative“. Diese setzt sich mit Partnern verschiedener Branchen für ein effektives Recycling ein und macht sich für Wertschöpfungsketten im Sinne des Prinzips der Kreislaufwirtschaft stark. Gemeinsames Ziel ist es, dafür auch den Wertstoff aus der Quelle Gelber Sack vermehrt zu nutzen.