Anzeige

Netto Neue Eigenmarke bei O & G

Dieter Druck | 12. September 2017
Netto: Neue Eigenmarke bei O & G

Bildquelle: Netto

Netto Marken-Discount führt die neue Eigenmarke "Markttag" ein. Als Dachmarke bündelt sie die Artikel der Eigenmarken "Erntefrisch" und "PremiumN" und verspricht Verbrauchern in vier Produktkategorien „größtmögliche Transparenz“ durch einen eindeutigen Herkunftsnachweis. Die Netto-Eigenmarken "BioBio" und "Ein Herz für Erzeuger" werden eigenständig weitergeführt.

Anzeige

"Markttag" bietet Verbrauchern im Obst- und Gemüsesortiment mehr als 40 Artikel. Für die Herkunftsdokumentation trägt jeder Artikel einen individuellen QR-Code. Darüber können Verbraucher ihre Obst- und Gemüseartikel per Smartphone direkt scannen und deren Herkunft bis zum Erzeuger bzw. Abpacker zurückverfolgen. Die Produktkategorien "Regional", "Deutschland" und "International" als Zusätze zum Markennamen informieren über die Herkunft, die Kategorie "Premium" kennzeichnet die besondere Qualität ausgewählter Erzeuger, die nach "höchsten" Standards besondere Sorten anbauen. Die neuen "Markttag"-Produkte sind ab sofort deutschlandweit in allen rund 4.170 Netto-Filialen erhältlich.