Vegan und Vegetarisch Lunch Vegaz meldet Insolvenz an

Wie eine Sprecherin des Amtsgerichtes Neubrandenburg heute sagte, ist der vegane Lebensmittelhersteller Lunch Vegaz zahlungsunfähig. Gläubiger und Investoren suchten nach Wegen, um die Herstellung weiterführen zu können. 

Montag, 05. Dezember 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Lunch Vegaz meldet Insolvenz an
Bildquelle: Carsten Hoppen

Der Grund für die Zahlungsunfähigkeit sei unklar. Lunch Vegaz galt als Vorzeigefirma für vegane Biogerichte und belieferte große Handelsketten sowie die Gastronomie in Berlin und bundesweit.

Die Kapazität der Firma mit zeitweise etwa 30 Beschäftigten wurde mit 50.000 Essen im Monat angegeben. Diese wurden in Rothenklempenow in Vorpommern hergestellt.

Partner des Unternehmens war bisher eine Gesellschaft aus Höfen, die mehr als 3.000 Hekar Agrafläche bewirtschaften. Beim Unternehmen war am Montag zunächst niemand für eine Stellungnahme erreichbar.

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Das erwarten Befragte im LEH von Branche und Branchenvertretern

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten