Personalie Raphael Savalle ist neuer CFO von Weleda

Raphael Savalle (Foto) ist seit dem 1. November 2022 neues Mitglied der Geschäftsleitung bei Weleda. Als Chief Financial Officer (CFO) verantwortet er hier die Finanzen des Unternehmens und tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Michael Brenner an.

Donnerstag, 03. November 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Raphael Savalle ist neuer CFO von Weleda
Bildquelle: Weleda

 Als Berater unterstützte Raphael Savalle bereits in den vergangenen Monaten den Bereich Finance von Weleda und konnte sich dabei mit den Themen und Strukturen des Unternehmens vertraut machen.

Savalle hält einen MBA in Finance, Marketing & Strategy der Northwestern University, Chicago sowie Master-Abschlüsse in Operations Management und in Automation & Electrical Engineering zweier französischer Universitäten. In den letzten 20 Jahren arbeitete der gebürtige Franzose als CFO bei diversen internationalen Unternehmen wie Unilever, Coty und zuletzt der Bauer Media Group und verfügt dadurch über ein breites Branchenwissen.

„In der aktuell wirtschaftlich herausfordernden Zeit ist die Sicherung der gesunden finanziellen Grundlage unseres Unternehmens besonders wichtig“, betont Weleda-Verwaltungsratspräsident Thomas Jorberg. „Wir freuen uns daher, mit Raphael Savalle einen erfahrenen Finanzexperten als CFO gefunden zu haben“, so Jorberg weiter.

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten