Personalie Franken Brunnen präsentiert neuen Vertriebschef

Im April übernimmt Markus Humpert (Foto) die operative Vertriebs-Verantwortung der Franken Brunnen GmbH & Co. KG. Er ist bereits seit 2015 Verkaufsdirektor Ost und Geschäftsführer der Sachsenquelle für den Standort Eilenburg.

Mittwoch, 16. März 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Franken Brunnen präsentiert neuen Vertriebschef
Bildquelle: Franken Brunnen

Zusätzlich zu seiner bisherigen Tätigkeit übernimmt Humpert die Geschäftsführung für den Vertrieb der vier Franken Brunnen-Standorte Neustadt/Aisch, Bad Windsheim, Bad Kissingen und Eilenburg. Dies ist laut Unternehmen ein weiterer Schritt der organisatorischen Ausrichtung der Gruppe unterhalb der Zentralgeschäftsführung.

Michael Bartholl, Vorsitzender der Zentralgeschäftsführung: „Markus Humpert war in den letzten sechs Jahren maßgeblich für die strategische Neuausrichtung der Marke Sachsen Quelle sowie den erfolgreichen Turnaround des Standortes Eilenburg verantwortlich. Mit seiner fachlichen und persönlichen Kompetenz sowie seiner langjährigen Branchen- und Führungserfahrung ist er die ideale Besetzung, um den erfolgreich eingeschlagenen Weg fortzusetzen.“

Seit mehr als 35 Jahren ist Markus Humpert in der Getränkebranche tätig, beispielsweise als Geschäftsführer des Kondrauer Mineral- und Heilbrunnens sowie in leitenden Vertriebsfunktionen bei der Kulmbacher Brauereigruppe, der Brauerei Gebr. Maisel und der ehemaligen Brau und Brunnen Gruppe.

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten