Vegane Drinks Unmilk gewinnt neuen Investor

Das Start-up Unmilk präsentiert einen neuen Investor: Geschäftsführerin Jennifer Schäfer (Foto) begrüßt Jens Herrndorff, Unternehmer und Manager der Musikgruppe „Fettes Brot“, an Bord des Hamburger Unternehmens.

Freitag, 11. März 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Unmilk gewinnt neuen Investor
Bildquelle: Unmilk

Unmilk, Produzent von pflanzenbasierten Protein-Hafer-Getränken, erhält neben dem führenden Investor Katjes Greenfood finanzielle Unterstützung durch einen regionalen Investor: Der Manager der Band „Fettes Brot“ und Veganblogger Jens Herrndorff glaubt an Unmilks Vision und ist ab sofort als Investor dabei, heißt es in einer Pressemeldung.

„Gesunden Milchalternativen gehört die Zukunft“, so Jens Herrndorff. „Mich begeistert daher Unmilks Mission, den Milchmarkt auf den Kopf zu stellen. Als vegan lebender Mensch weiß ich, wie schwer es ist, Pflanzendrinks zu finden, die Geschmack und gesunde Ernährung vereinen. Umso mehr freut es mich, Unmilk mit meinem Investment unterstützen zu können.“

Unmilk-Gründerin Jennifer Schäfer: „Ich freue mich, mit Jens Herrndorff einen regionalen Unterstützer gewonnen zu haben und nun mit unserem nachhaltigen, grünen Investoren-Portfolio die Distribution im Lebensmitteleinzelhandel maßgeblich erweitern zu können, noch mehr neue Produkte zu entwickeln und somit mehr und mehr Milchrebellinnen und Milchrebellen zu erreichen.“

Anzeige

Neuer Markenauftritt

NEU - Die vegane GAZİ Linie!

Genussvolle Schlemmermomente auf rein pflanzlicher Basis mit der bio-zertifizierten Produktvielfalt von GAZİ - ideal für Grill und Pfanne. Mehr erfahren

 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten