Neue Managerin Pernod Ricard treibt Digitalisierung voran

Der Spirituosen-Konzern Pernod Ricard Deutschland schafft eine neue Stelle im Management, um die digitale Transformation voranzutreiben. Clara Thomas (Foto) übernimmt zum 1. Oktober die neue Position als Transformation & Strategic Projects Director Western Europe Entity. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Donnerstag, 30. September 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Pernod Ricard treibt Digitalisierung voran
Bildquelle: Pernod Ricard

Zu ihrer Verantwortung gehören die Steuerung strategischer Projekte, die Initiierung übergreifender Verbesserungsprojekte sowie das Change Management im Unternehmen, wie es weiter hieß. Clara Thomas war demnach zuletzt als Head of Corporate Transformation für die Edding AG in Ahrensburg bei Hamburg tätig. Sie verfügt über einen Abschluss als Diplomkauffrau mit den Schwerpunkten Marketing und Internationales Management von der Universität Münster sowie einen Master von der University of Auckland.

 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten