Anzeige

Online-Handel Rakuten schließt

Lebensmittel Praxis | 25. September 2020
Online-Handel: Rakuten schließt
Bildquelle: Rakuten

Der Online-Händler Rakuten schließt seinen deutschen Marktplatz. Ab dem 15. Oktober wird er keine Bestellungen mehr annehmen.

Anzeige

In den sozialen Medien kursiert derzeit eine Mitteilung des Unternehmens an seine Händler, die dem Portal „OnlinehändlerNews“ vorliegt. Demnach zieht sich Rakuten allerdings nicht komplett zurück: Mit „Club R“ wolle das Unternehmen seinen Händlern mit einem offenen Marktplatz-Modell weiterhin zur Verfügung stehen – ähnlich wie in Spanien und Großbritannien.

Bislang handelt Rakuten unter anderem Lebensmittel, neben anderen Produkten von A wie Auto bis Z wie Zeitschaltuhr.