Anzeige

Tomra Food Lateinamerika im Fokus

Lebensmittel Praxis | 26. August 2020
Tomra Food: Lateinamerika im Fokus
Bildquelle: Tomra Foods

Tomra Food hat einen neuen regionalen Hauptsitz eröffnet, um die Unterstützung von Lebensmittelverarbeitern und -verpackern in ganz Lateinamerika zu verbessern.

Anzeige

Dank der neuen, eigens dafür errichteten Basis in Santiago, Chile, sind Tomra Food und seine beiden Schwesterunternehmen Compac und BBC Technologies nun stark in der Region vertreten, die erheblich zur weltweiten Versorgung mit Obst, Nüssen, Gemüse , Kartoffelprodukten, Getreide und Samen, Trockenfrüchten, Fleisch und Meeresfrüchten beiträgt.

Das integrierte neue Demonstrationszentrum in Santiago ermöglicht es potenziellen Kunden, Maschinen mit ihren eigenen Produkten zu testen. Lateinamerikanische Kunden mussten bisher für solche Vorhaben die Anreise zu der Tomra-Niederlassung in Kalifornien auf sich nehmen.