Anzeige

Kunststoffverpackung Recyclingmaterial gefragt

Lebensmittel Praxis | 07. August 2020
Kunststoffverpackung: Recyclingmaterial gefragt
Bildquelle: Starlinger

Auch in der Corona-Krise hält ein Großteil der Kunststoffverpackungshersteller und ihrer Kunden an ihren Nachhaltigkeitszielen fest. Das ergab eine Mitgliederumfrage der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK).

Anzeige

„Insbesondere die Produzenten von Industrieverpackungen trifft der coronabedingte Absatzrückgang“, berichtet Dr. Isabell Schmidt, IK-Geschäftsführerin Kreislaufwirtschaft. Das Ergebnis der Umfrage sei erfreulich: Knapp zwei Drittel der befragten Kunststoffverpackungshersteller gaben an, dass der Verbrauch an Rezyklaten nahezu unverändert sei. Bei den übrigen Unternehmen liegt der Nachfrage-Rückgang in der Regel zwischen 10 und 50 Prozent. Von diesen Unternehmen geben über 70 Prozent an, selbst von Absatzrückgängen betroffen zu sein.

Gemeinsam haben sich die IK-Mitglieder zum Ziel gesetzt, bis 2025 eine Million Tonnen Rezyklate in Kunststoffprodukten einzusetzen.