Anzeige

Hawesko Umsatz gesteigert

Lebensmittel Praxis | 04. Februar 2020
Hawesko: Umsatz gesteigert
Bildquelle: Reinhard Rosendahl

Die Hawesko Holding AG, führender Anbieter von hochwertigen Weinen und Champagnern, konnte im zweiten Quartal 2019 ein Umsatzplus von 8,3 Prozent erwirtschaften.

Anzeige

„Bei unseren mittelfristigen Zukunftsprojekten – Optimierung der Logistikstruktur, Aufbau einer zentralen Digital-Commerce-Plattform sowie eines konzernweiten Data Warehouses – sind wir ebenfalls ein ordentliches Stück vorangekommen“, sagt Thorsten Hermelink, der Vorstandsvorsitzende der Hawesko-Gruppe in Hamburg. Die Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2019 zeige, dass Hawesko den richtigen Kurs eingeschlagen habe. „Als Marktführer agieren wir strategisch und sind auf einem guten Weg, unser Geschäftsmodell nachhaltig zu transformieren.“