Pfanni Erste Warnstreiks

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat zu ersten Warnstreiks in der laufenden Tarifrunde der obst- und gemüseverarbeitenden Industrie Mecklenburg-Vorpommerns aufgerufen. Ab Mittag sollen die Beschäftigten beim Kartoffelverarbeiter Pfanni in Stavenhagen in einen vierstündigen Ausstand treten. Der Kartoffelverarbeiter gehört zum niederländischen Unilever-Konzern.

Dienstag, 05. März 2019 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Freshly harvested potatoes falling from an automated conveyor into a hopper.
Bildquelle: Getty Images

Bis zur nächsten Verhandlungsrunde am 14. März in Spornitz (Ludwigslust-Parchim) sollen an vier weiteren Firmenstandorten Warnstreiks stattfinden. Die NGG fordert 7,9 Prozent mehr Lohn für die rund 1.900 Beschäftigten der Branche im Nordosten. Laut NGG hatten die Arbeitgeber zuletzt 3,1 Prozent mehr Lohn und Gehalt für 14 Monate angeboten. Dies würde die Einkommensschere zwischen West und Ost noch weiter vergrößern, bemängelte die Gewerkschaft.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten