Anzeige

Rückruf Roquefort aus Käsetheken EHEC belastet

Lebensmittel Praxis | 23. Mai 2018
Rückruf: Roquefort aus Käsetheken EHEC belastet

Bildquelle: Les fromageries occitanes

Les fromageries occitanes ruft den „Roquefort AOP Cantorel 1,4 kg“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30. Juni 2018 zurück. Bei dem Roquefort seien Shigatoxin-produzierende Escherichia coli (EHEC) nachgewiesen worden. Betroffen sei die Chargennummer HH1261 und das Identitätskennzeichen FR 12.203.022 CE.

Anzeige

Der Artikel ist bundesweit in Käsetheken verkauft worden, heißt es in einer Pressemitteilung von les fromageries occitanes. Verbraucher, die dieses Produkt gekauft haben, werden gebeten, es nicht zu verzehren und in das Einkaufsgeschäft zurückzubringen.