Rotkäppchen-Mumm Übernimmt Eggers & Franke Gruppe

Rotkäppchen-Mumm wird laut Medieninformation zum 1. Mai 2018 neuer Eigentümer von Eggers & Franke, wenn das Kartellamt zustimmt. Christof Queisser (Foto), Vorsitzender der Rotkäppchen-Mumm-Geschäftsführung sagte demnach: „Wir sind sehr erfreut, ein so traditionsreiches wie erfolgreiches Haus in unserer Familie begrüßen zu können. Beide Familienunternehmen ergänzen sich perfekt.“

Freitag, 09. März 2018 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Übernimmt Eggers & Franke Gruppe
Bildquelle: Mugrauer/LP-Archiv

Die Eggers & Franke Gruppe wird zu einem weiteren wichtigen Standbein im nationalen Kernmarkt von Rotkäppchen-Mumm, so Queisser weiter. Die Eggers & Franke Gruppe mit ihren Tochtergesellschaften werde unter der Leitung des bisherigen Management Teams weiter eigenständig am Markt agieren. Christoph Meier, Inhaber des Wein- und Spirituosendistributeurs, werde die Entwicklung unter dem neuen Eigentümer beratend begleiten.

„Wir können uns für unser erfolgreiches Unternehmen keinen besseren Partner für die Zukunft wünschen. Wie Eggers & Franke steht Rotkäppchen-Mumm für nachhaltiges Unternehmertum mit Augenmaß und Kontinuität. Dies ist eine hervorragende Basis, um mit unseren weltweiten Partnern die Erfolgsgeschichte der Eggers & Franke Gruppe fortzuschreiben“, so Meier. Zu weiteren Details haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart, heißt es weiter.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten