Anzeige

Neumarkter Lammsbräu Johannes Ehrnsperger steigt ein

Lebensmittel Praxis | 11. Januar 2018
Neumarkter Lammsbräu: Johannes Ehrnsperger steigt ein

Bildquelle: Neumarkter Lammsbräu

Johannes Ehrnsperger, der Sohn von Bio-Pionier Dr. Franz Ehrnsperger, steigt zum 1. Februar in die Brauerei ein und setzt so die Familientradition fort. Er wird zum Jahresende 2018 die Geschäftsleitung für die technischen Bereiche übernehmen und sich zuvor in Produktion, Qualitätssicherung & Produktentwicklung sowie Energie & Instandhaltung einarbeiten.

Anzeige

Bis dahin bleibt die Führung dieser Unternehmensbereiche bei Susanne Horn. Die Bereiche Vertrieb, Marketing und Kommunikation sowie Verwaltung werden auch weiterhin von Susanne Horn, dann in der künftigen Doppelspitze, verantwortet werden. Johannes Ehrnsperger ist ausgebildeter Brauer und Mälzer, hat sowohl Betriebswirtschaft als auch Brau- und Getränketechnologie studiert und arbeitete zuletzt bei der Distelhäuser Brauerei in Tauberbischofsheim.