Discounter startet Click & Reserve Nie mehr Schlange stehen bei Mäc-Geiz

Auch Nonfood-Discounter Mäc-Geiz digitalisiert den Einkauf: Der neue Click & Reserve-Service ermöglicht es den Kunden, Produkte online zu reservieren und in der Filiale abzuholen.

Montag, 13. Mai 2024 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Nie mehr Schlange stehen bei Mäc-Geiz
Bildquelle: Mäc-Geiz

Der Nonfood-Discounter Mäc-Geiz führt mit Click & Reserve eine neue Einkaufsmöglichkeit ein. Kunden können nun online Produkte reservieren und in der Filiale abholen. Der Service ist über die Website oder die mobile App verfügbar, betonen die Landsberger. „Click & Reserve macht den Einkauf einfacher als je zuvor“, betont CEO Kay Linke. „Die Artikel warten fertig gepackt in der Wunschfiliale“, betont Linke. Dieses System biete viele Vorteile. Es spart Zeit und stellt die Verfügbarkeit der Produkte sicher. „Es ist bequem, unkompliziert und spart Zeit“, fügt der Mäc-Geiz CEO hinzu.

Seit der Pandemie steigt die Nachfrage nach digitalen Einkaufsoptionen. „Lange Warteschlangen und das Suchen in der Filiale entfallen nun“, erklärt Linke. Mäc-Geiz ist ein Nonfood-Discounter, der besonders stark in den neuen Bundesländern vertreten ist. Das Sortiment umfasst vielfältige Produkte von Haushaltswaren bis Tiernahrung. Das Unternehmen beschäftigt über 1.750 Mitarbeiter. „Unsere Kunden sollen ihren Einkauf individuell und flexibel gestalten können“, berichtet Linke. Click & Reserve sein ein Schritt in diese Richtung.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten