Payment Alipay+ künftig bei Müller im Einsatz

Die chinesische Bezahllösung Alipay+ wird bei der Drogeriekette Müller eingeführt. Die Technologie macht bei Müller grenzüberschreitende mobile Zahlungen in Geschäften über QR- und Barcodes in Europa möglich. Das teilte der Dienstleister Epay mit, der die Einführung vorangetrieben hat.

Donnerstag, 07. April 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Alipay+ künftig bei Müller im Einsatz
Bildquelle: Müller

Alipay+ ist eine Sammlung globaler grenzüberschreitender mobiler Zahlungs- und Marketinglösungen der Ant Group, die es Händlern ermöglicht, Verbraucher aus der ganzen Welt besser zu bedienen. Die Ant Group ist eine Tochtergesellschaft der chinesischen Alibaba Group, dem nach eigenen Angaben größten IT-Unternehmen Chinas. „Wir freuen uns, dass Müller als erste Einzelhandelskette im deutschsprachigen Markt die Alipay+-Lösung im stationären Handel anbietet. Damit kann Müller internationale Kunden noch besser ansprechen, indem es ihnen ihre bevorzugte Zahlungsmethode bereitstellt,“ sagt John Cai, Business Development Manager für Alipay in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Anzeige

Craemer Food Tech Teaser Banner

All you need is HOPE

Entdecke die vegane Vielfalt von HOPE!
Creamy – Yummy – Happy und 100% pflanzlich.
Veränderung beginnt mit HOPE. Bist du dabei?

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten