Geschäftsbericht Rewe Group erfolgreich in 2020

Wie heute im Geschäftsbericht veröffentlicht, war das Jahr 2020 für die Rewe Group trotz pandemiebedingter Herausforderungen erfolgreich. Dank Lekkerland erzielte die Kölner Handelsgruppe erstmals einen Gesamtaußenumsatz von über 75 Milliarden Euro.

Montag, 28. Juni 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Rewe Group erfolgreich in 2020
Bildquelle: Rewe Group

Mit der Integration der Lekkerland-Gruppe führte Rewe im vergangenen Jahr den neuen Unternehmensbereich „Convenience“ ein.

Aber auch die gute Ergebnissen der selbständigen Rewe-Kaufleute sind hauptursächlich für das deutliche Umsatzplus.

„(...) In unserem Geschäftsbericht lassen wir deshalb zuallererst unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu Wort kommen – aus allen Bereichen unseres Unternehmens im In- und Ausland. Sie bringen auf den Punkt, was die Herausforderungen in diesen besonderen Zeiten waren und wie sie diese gemeistert haben“, schreibt Vorstandsvorsitzender Lionel Souque im Vorwort. Vor allem die Schilderung des Kaufmanns Heinz Schmitz aus Gangelt, wo die Pandemie in Deutschland ihren Anfang nahm, sei ein lebendiges Zeugnis dafür, wie Zuversicht und Mut, Solidarität und entschlossenes Handeln dazu beitragen können, gemeinsam diese Krise zu meistern, so Souque.

 

 

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Supermarkt des Jahres 2021 Videos

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten