Mepal Neues Shop-in-Shop-System

Das niederländische Unternehmen Mepal hat unter der Federführung seines deutschen Verkaufsbüros ein neues Shop-in-Shop-System entwickelt. Der Prototyp wurde nun erstmalig in Deutschland im Wohn-Center Spilger in Obernburg am Main aufgebaut, freut sich Key Accounterin Martina Höss.

Freitag, 18. Juni 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neues Shop-in-Shop-System

Es besteht aus verschiedenen, modularen Elementen, die homogen verbunden werden können und die Marke Mepal als kompakte Einheit am PoS präsentieren. Ergänzend dazu hat Mepal auch ein  Permanent-Display für die Präsentation verschiedener Warengruppen entwickelt, berichtet Christoph Reermann vom Mepal-Marketing. Alle Produkte sind zu 100 Prozent BPA-frei. Sie werden zum Großteil in den Niederlanden hergestellt und in Kooperation mit Sozialen Werkstätten montiert.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten