Aldi Süd Das Bio-Sortiment wächst

Im Corona-Jahr 2020 hat Aldi Süd sein Angebot an Bio-Produkten weiter ausgebaut. Insgesamt verzeichnet das Unternehmen für 2020 ein Umsatzplus von über 20 Prozent im Bio-Segment.

Montag, 26. April 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Das Bio-Sortiment wächst
Bildquelle: Aldi

Der Discounter bietet nun über das Jahr verteilt mehr als 450 Produkte in Bio-Qualität als Standard-, Saison- oder Aktionsartikel aus nahezu allen Warenbereichen an. Das sind rund 100 Produkte mehr als noch in 2019.

Eier, Möhren, Zitronen, Rinderhackfleisch und Vollmilch in Bio-Qualität sind besonders gefragt. „Unser Ziel ist es, nachhaltige Produkte für all unsere Kunden zugänglich zu machen. Der Ausbau unseres Bio-Sortiments ist ein essenzieller Bestandteil unseres Vorhabens, das wir auch in Zukunft stetig weiterverfolgen werden“, so Erik Döbele, Managing Director Buying & Services bei Aldi Süd.

2004 hat Aldi Süd mit Eiern das erste Produkt in Bio-Qualität angeboten. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen vor allem in den Warenbereichen Babynahrung, Backwaren und Frischfleisch viele weitere Bio-Produkte ins Sortiment aufgenommen.

LP.economy - Internationale Nachrichten

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden