Anzeige

Couponing Acardo übernimmt Scondoo

Lebensmittel Praxis | 09. September 2020
Couponing: Acardo übernimmt Scondoo
Bildquelle: Acardo

Das Couponing-Unternehmen Acardo aus Dortmund kauft die Cashback-App Scondoo auf. Dadurch stärkt Arcado die Führungsposition in seinem Gebiet weiter.

Anzeige

Acardo verkündet heute den Kauf von Scondoo durch die Acardo Activation GmbH. Mit der Übernahme wird die Position des Unternehmens im Bereich Kassenbon-basierter Promotions an Tragweite gewinnen. Ziel ist es, den Full-Service-Leistungen für Kunden aus dem FMCG- und Handelsumfeld zusätzlichen Aufschwung geben.

Die Geschäftsführung der Cashback-Plattform inklusive Webseite und App übernehmen zum Start Alexander Schüle und Robert Hartung. Beide sind ebenfalls Mitglieder im Vorstand der Acardo Group.