Edeka Rhein Ruhr Neues Verwaltungsgebäude

Die Arbeiten am neuen Verwaltungsgebäude der Edeka Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr in Moers nehmen Gestalt an. (v.l.n.r) Kaufmannsfamilie Gerdes, Torsten Kamp, Arjan Kamphuis, Peter Meis, Christoph Fleischhauer, Peter Wagener, Frank Baumgart und Erik Lohuis setzten den symbolischen Spatenstich.

Dienstag, 15. Oktober 2019 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neues Verwaltungsgebäude
Bildquelle: Stephan Schütze

Neben dem Bürogebäude mit rund 27.000 Quadratmetern Fläche baut Edeka Rhein Ruhr auch ein komplettes Nahversorgungszentrum in Utfort. Auf dem Gelände mit insgesamt 125.000 Quadratmetern entstehen ein E-Center, ein Getränkemarkt und Flächen für bevorzugt lokale Geschäfte und Dienstleister. Die Investition seitens Edeka beträgt rund 100 Millionen Euro. Parallel zum Spatenstich starten die ersten Erdbauarbeiten. Die Maßnahmen an den insgesamt vier Gebäuden sollen in der zweiten Jahreshälfte 2021 fertiggestellt werden.

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Supermarkt des Jahres 2021 Videos

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten