Anzeige

Super Bio Markt Übernimmt Temma-Märkte in Düsseldorf

Lebensmittel Praxis | 23. Februar 2018
Super Bio Markt: Übernimmt Temma-Märkte in Düsseldorf

Bildquelle: Super Bio Markt

Super Bio Markt (auf dem Foto Vorstandsvorsitzender Michael Radau) übernimmt nach eigenen Angaben zum 1. April 2018 die beiden Temma-Märkte in Düsseldorf-Benrath und Düsseldorf-Pempelfort. Alle Mitarbeiter, die sich nicht für einen Verbleib beim ehemaligen Temma-Betreiber Rewe entschieden haben, werden von dem Bio-Fachhändler übernommen, heißt es weiter.

Anzeige

Das Ladenlokal in Benrath wird in der ersten Aprilwoche übernommen und unmittelbar wiedereröffnet, erklärt Super Bio Markt Gründer und Vorstand Michael Radau. In Düsseldorf sei dies der sechste Super Bio Markt mit einem Bio-Vollsortiment mit jeweils mehr als 7.000 Produkten.

Der zweite Temma-Markt in Pempelfort liegt in der Nordstraße, wo in direkter Nähe bereits eine Super Bio Markt-Filiale existiert. „Wir werden für die Nordstraße in den nächsten Wochen ein Konzept entwickeln, wie wir dort in Zukunft in modernen und großzügigen Räumlichkeiten Bio anbieten können“, so Radau.

Insgesamt betreibt der regionale Bio-Fachhändler nach eigenen Angaben 26 Bio-Supermärkte in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Der Markt in Benrath werde direkt mit Gemüse vom Naturland-Hof Essers aus Jüchen, mit Eiern vom Bioland-Hof Rosenthal in Bergneustadt und mit Fleisch von der Genossenschaft Bio-Fleisch NRW beliefert.