Rewe Group:Schließt Standa

Bildquelle: LP-Archiv

Rewe Group Schließt Standa

Die ersten Regale sind bereits leergeräumt: Der Standa in Köln (Dumont-Carré, Breite Straße) schließt zum 16. Dezember.

Anzeige

Bei dem Markt handelt es sich um einen deutschlandweit einzigartigen Markt der Rewe. Ein „Konzeptmarkt mit landestypischem, italienischem Flair und hoher Attraktivität des Sortiments“, wie der damalige Rewe-Chef Alain Caparros nach der Eröffnung 2011 formuliert hat. Der Markt hat mit einem ausgeprägten Italien-Sortiment, einer Espressobar und vielen Aktionen auf sich aufmerksam gemacht. Er befindet sich im Untergeschoss des Dumont-Carrés in der Kölner Innenstadt.

Teile der Belegschaft wechseln zu Rewe Richrath und in andere Rewe-Märkte.