Anzeige

HDE Weniger Minijobs

Lebensmittel Praxis | 24. Oktober 2017
HDE: Weniger Minijobs

Bildquelle: Getty Images

Der Einzelhandel hat im ersten Quartal 2017 viele neue Arbeitsplätze geschaffen. Wie der HDE Handelsverband Deutschland meldet, sind im Vorjahresvergleich mehr als 17.000 Beschäftigungsverhältnisse neu entstanden. Dabei bezieht sich der HDE auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.

Anzeige

Interessant: ein Rückgang bei der Zahl der Minijobs (minus 14.000), gleichzeitig eine Zunahme bei den sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen (plus 30.000). „Der Trend zum Aufbau sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung setzt sich fort“, kommentiert HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Insgesamt machen Minijobs weniger als 15 Prozent des gesamten Arbeitszeitvolumens im Einzelhandel aus.