Süßwaren

Die Süßwarenindustrie ist mit ca. 10´% Umsatzanteil die viertgrößte Branche der deutschen Ernährungsindustrie. Rund 11,8 Mrd. EUR wurden in 2017 umgesetzt. Der Promotionsanteil stieg auf mehr als 26 %, was die Bedeutung der aktiven Vermarktung am PoS unterstreicht.

Süßwaren: Impulsiv präsentiert und platziert

Bildquelle: Wrigley

Süßwaren

Impulsiv präsentiert und platziert

Nicht nur an der Kasse, sondern auch an anderen Standorten im Mark lässt sich der Süßwarenabsatz durch richtige Platzierungen pushen.

Weiterlesen ...

Werbung

Süßwaren: An der Kasse richtig Kasse machen

Bildquelle: Belz

Süßwaren

An der Kasse richtig Kasse machen

Die Kassenzone – sie ist hoch profitabel, aber unterliegt auch eigenen Gesetzen. Eigenständiges Category Management zahlt sich hier in besonderem Maße aus.

Weiterlesen ...

ISM: Plattform für eine innovative Branche

Bildquelle: Hoppen

ISM

Plattform für eine innovative Branche

Die ISM 2013 bestätigt ihren Status als internationale Leitmesse. Was Aussteller und Besucher erwartet, schildert Dietmar Eiden, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement der Kölnmesse.

Weiterlesen ...

Süßwaren: Große Anziehungskraft und Impulsstärke

Bildquelle: Nilling

Süßwaren

Große Anziehungskraft und Impulsstärke

Neuer Look, neue Sortimente, neue Standorte – die Hussel-Filiale in der Dortmunder Thier-Galerie steht für die Neuausrichtung. Diese wischt tradierte Vorstellungen vom Fachhandel weg, ohne dass mehr als 60 Jahre Confiserie-Tradition auf der Strecke bleiben.

Weiterlesen ...

ISM:  Kontakte und Kontrakte

ISM

Kontakte und Kontrakte

Die ISM überzeugt als internationale Plattform für eine weiterhin auf verstärkten Export ausgerichtete Süßwarenbranche. Die breite, innovative Umsetzung des neuen Süßstoffs Stevia lässt noch auf sich warten.

Weiterlesen ...