Bier Heineken eröffnet neues Zentrallager

Heineken erweitert sein Logistiknetzwerk in Deutschland und nimmt zum 1. Januar 2024 ein neues Zentrallager in Weiden in der Oberpfalz in Betrieb.

Freitag, 27. Oktober 2023 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Heineken eröffnet neues Zentrallager
Bildquelle: Heineken

Der Standort wird von dem Getränkelogistiker Sirl Interaktive Logistik, Unterschleißheim, betrieben. Mit der Eröffnung reagiert Heineken Deutschland nach eigener Aussage auf die in den letzten Jahren gewachsenen Volumina und auf die steigenden Anforderungen am Logistik- und Biermarkt. Ab Januar 2024 wird das neue Lager zusammen mit dem Standort Duisburg den deutschen Markt mit dem gesamten Produktportfolio von Heineken Deutschland versorgen.

Paul Groen, Supply Chain Direktor Heineken Deutschland, freut sich über die verkürzten Transportwege. Das neue Lager umfasst eine Fläche von 28.000 Quadratmetern. Sirl übernimmt dort die Lagerung, Kommissionierung und Konfektionierung von verschiedenen Bier- und Cider-Produkten. Das Leergutmanagement am Standort rundet das Leistungsportfolio ab.

Anzeige

Rübenzucker

Nature Love wächst stärker als NEM-Markt

40 % Wachstum im stationären Handel, 50 % Umsatzplus – und Nature Love geht weiter voran, mit Gummies, Healthy Snacks, Superfood und mehr. Mehr erfahren

Neue Produkte

Viel gelesen in Hersteller

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten