Gentechnik-Pläne der EU Lobbyverband mobilisiert Gegendruck

Der Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG) erhöht seinen Druck gegen die Gentechnik-Pläne der Europäischen Union (EU). Deshalb hat er für den 29. Juni eine öffentliche Diskussionsveranstaltung in Berlin angesetzt.

Freitag, 23. Juni 2023 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Lobbyverband mobilisiert Gegendruck
Bildquelle: Kaminski

Unter dem Titel „Die Katze ist aus dem Sack: Wie geht es jetzt weiter mit und ohne Gentechnik in der EU?“ diskutieren von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr neben einem noch nicht benannten Vertreter aus dem Agrarsektor die ehemalige Bundesernährungsministerin und Grünen-Politikerin Renate Künast (Foto), Michaela Schröder als Leiterin Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentralen-Bundesverband und VLOG-Geschäftsführer Alexander Hissting.

Es moderiert die Journalistin Annette Bruhns, die die EU-Pläne vorab publik gemacht hatte. Demnach will die EU-Kommission geneditierte Pflanzen wie herkömmliche Züchtungen behandeln.

Ort der Diskussionsrunde ist das Hotel Rossi in der Lehrter Straße 66. Interessenten müssen sich nach VLOG-Angaben nicht anmelden.

 

Neue Produkte

Viel gelesen in Hersteller

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten