Tönnies Steen Sönnichsen übernimmt Division International

Die Tönnies Unternehmensgruppe teilt die Führung zweier Divisionen auf mehrere Schultern auf: Der Vorstand der Gruppe wird um Steen Sönnichsen erweitert. 

Freitag, 24. Juni 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Steen Sönnichsen übernimmt Division International
Bildquelle: Tönnies

Die Fleischgruppe Tönnies erweitert ihren Vorstand. Wie das Unternehmen mitteilt, „geschehe das auf ausdrücklichen Wunsch von Frank Duffe, Geschäftsführer der Divisionen Pork, International und Ingredients.“  Der Unternehmensführung sei es daraufhin gelungen, mit Steen Sönnichsen „einen sehr versierten Branchenkenner für Tönnies zu gewinnen“, so weiter in der Pressemitteilung von Tönnies.

Steen Sönnichsen wird sich fortan um den Bereich International kümmern. Der gebürtige Däne ist seit Jahrzehnten in Führungspositionen in der Branche tätig. Im Dezember 2017 war er als Vorstandsmitglied bei Westfleisch angetreten, im vergangenen Jahr erfolgte die Trennung.

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten