Kinderverpflegung Hipp und Hofmann starten Kooperation

Hipp und Hofmann Menü gaben heute bekannt, dass sie eine taktische Partnerschaft für das Geschäftsfeld der Versorgung von Kindertagesstätten geschlossen haben. Eine Ausweitung der Kooperation in weitere Geschäftsbereiche sei geplant.

Donnerstag, 27. Januar 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Hipp und Hofmann starten Kooperation
Bildquelle: Getty Images

Beide Unternehmen gehören zu den führenden Herstellern innerhalb ihres Segments: Hipp ist einer der leitenden deutschen Hersteller von Lebensmitteln und Pflegeprodukten für Säuglinge, Babys, Kleinkinder und Kinder. Hofmann gehört zu den führenden deutschen Herstellern von Tiefkühl-Menüs und Menükomponenten für die Gemeinschafts- und Sozialverpflegung.

Laut Unternehmen passe diese Partnerschaft, weil Hoffmann mit den nach Reinheitsgebot und aus regionalen Produkten gefertigten Menüs ein ähnliches Nachhaltigkeitskonzept verfolge wie Hipp, das sich schon seit langer Zeit zu einer bewussten und sensiblen Auseinandersetzung mit Natur, Mensch und Umwelt bekenne.

Dennis Gmeiner, CEO der Hofmann Menü-Manufaktur, soll im Rahmen der Kooperation Ansprechpartner für die Kunden sein und sagt „Wir freuen uns sehr über diese strategische Partnerschaft zweier, sehr starker Premium-Marken. Beide Häuser stehen für höchste Produktqualität, Regionalität und Nachhaltigkeit. Die Synergien im Bereich Kinderverpflegung durch die Bündelung unserer Kräfte war offensichtlich“.

Reiner Tafferner, Geschäftsleiter Marketing bei Hipp, unterstreicht: „Als etablierte Traditionsunternehmen haben wir eine sehr ähnliche Herangehensweise bei der Bewältigung der großen Zukunftsaufgaben. Beide richten wir einen wichtigen Schwerpunkt unseres Handelns auf Nachhaltigkeit und Verantwortung für Natur und Klima. Umso mehr passt es, die bestehenden Synergien sinnvoll zu nutzen und mit einem ausgewogenen Ernährungsangebot einen sinnvollen Beitrag zur Gesundheit unserer Kinder zu leisten.“

Anzeige

Rübenzucker

Nature Love wächst stärker als NEM-Markt

40 % Wachstum im stationären Handel, 50 % Umsatzplus – und Nature Love geht weiter voran, mit Gummies, Healthy Snacks, Superfood und mehr. Mehr erfahren

Neue Produkte

Viel gelesen in Hersteller

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten